powered by cineweb

Heute noch im Programm

Für heute sind keine Filme mehr im Programm, bitte sehen Sie in das Programm für die kommende Woche.

Maximilian-Philipp-Straße 15
86842 Türkheim

Info und Kartenreservierung telefonisch unter
Telefon: 08245-1610

info@filmhaus-huber.de

Bahnhofstraße 5a
86825 Bad Wörishofen

Telefon: 08247-332188

Westersheimer Straße 10
87776 Sontheim

DAS Event-Kino!

Homepage Dampfsäg



The Metropolitan Opera
Live-Übertragungen aus New York ins
Filmhaus Huber Bad Wörishofen.

 Unsere Preise

  • Einzelkarte 27,50 Euro an der Kinokasse.
  • Online Ticket 30,25 Euro inkl. Gebühren.

 

Jetzt die besten Plätze online sichern.


Die Saison 2017/2018


Tickets gibt es Online oder an unserer Kinokasse in Bad Wörishofen

 


Filmhaus Huber
Bad Wörishofen: Samstag, 14. April 2018, 18:30 Uhr

  • Verdi LUISA MILLER
    ca. 3:58 h
    Mit Sonya Yoncheva, Olesya Petrova, Piotr Beczala, Plácido Domingo, Alexander Vinogradov, Dmitry Belosselskiy
    Dirigent: NN, Produktion: Elijah Moshinsky
    Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

    Luisa Miller ist die tragische Geschichte zweier Liebender, deren Väter aus Standesdünkel und Egoismus gegen diese Verbindung sind. Dies endet mit einem Doppelselbstmord. Verdi setzte dieses effektvolle Drama nach der Vorlage Kabale und Liebe von Friedrich Schiller um. Eines der bis heute am meisten unterschätzten Werke des großen italienischen Komponisten, veredelt durch James Levine am Pult und Plácido Domingo als Vater Miller.

Filmhaus Huber
Bad Wörishofen: Samstag, 28. April 2018, 19 Uhr

  • Massenet CENDRILLON
    ca. 3:12 h
    Mit Joyce DiDonato, Alice Coote, Stephanie Blythe, Kathleen Kim, Laurent Naouri
    Dirigent: Bertrand de Billy, Produktion: Laurent Pelly
    Gesungen in Französisch (mit deutschen Untertiteln)

    Cendrillon ist eine zauberhafte Märchenoper, deren Inhalt auf dem Märchen „Aschenputtel“ der Gebrüder Grimm basiert. Massenet interessierte sich nicht sonderlich für die komische Seite des Werkes, also für die missratenen Halbschwestern oder die eitle Stiefmutter. Stattdessen faszinierte ihn das Märchenhafte, Poetische an dem Stoff. Geister und Feen treten in Ballettszenen auf und verhelfen Cendrillon letztendlich zu Liebesglück.

 

Die Längen verstehen sich inkl. Pausen.
Die Angaben zu den Längen sind vorläufig!

Hinweis:
Programm- bzw. Besetzungsänderungen behält sich die Met grundsätzlich vor.

Keine Annahme von Freikarten, Rücknahme/Umtausch von Karten ausgeschlossen.

Wie bei allen Liveübertragungen könnte es aus technischen Gründen auch bei unseren Übertragungen in seltenen Fällen zu Bild- und Tonstörungen kommen, auf die wir keinen Einfluss haben und für die wir daher nicht haftbar gemacht werden können.

 


Unsere Preise: Einzelkarte 27,50 Euro
Saison-Ticket, nur an der Kinokasse erhältlich.

Link

Jetzt die besten Plätze online sichern.

Partner von CINEWEB