powered by cineweb

Heute noch im Programm

Maximilian-Philipp-Straße 15
86842 Türkheim

Info und Kartenreservierung telefonisch unter
Telefon: 08245-1610

info@filmhaus-huber.de

Bahnhofstraße 5a
86825 Bad Wörishofen

Telefon: 08247-332188

Westersheimer Straße 10
87776 Sontheim

DAS Event-Kino!

Homepage Dampfsäg



Filmhaus Huber
Türkheim: Mittwoch, 23.05.2018, 20:00 Uhr
Bad Wörishofen: Dienstag, 29.05.2018, 20:00 Uhr


In Kooperation mit dem AWO-Zentrum für Aidsarbeit Schwaben.
Evtl. mit Infostand im Kinofoyer.

  • Call Me by Your Name

Oscar® 2018 für das beste adaptierte Drehbuch! Ein romantischer Coming-of-Age-Film, nach einem Roman von André Aciman, um die Beziehung zwischen dem 17-jährigen Elio und dem älteren Oliver, die einen traumhaften Sommer in Italien verbringen.
Der altkluge, aber unerfahrene 17-jährige Elio Perlman genießt den norditalienischen Sommer des Jahres 1983 in der im 17. Jahrhundert errichteten Villa der Familie. Die Zeit verbringt der Italo amerikanische Junge mit klassischer Musik sowie dem Flirt mit Freundin Marzia. Mit seinen Eltern, einem Professor und einer Übersetzerin, ist Elio eng verbunden. Eines Tages trifft der amerikanische Doktorand Oliver als neuer Sommer-Praktikant von Elios Vater auf der Villa ein.
USA 2017, ab 12 Jahren, 133 Minuten.
Regie: Luca Guadagnino.
Darsteller: Armie Hammer, Timothée Chalamet, Michael Stuhlbarg, Amira Casar.

  • Presse: „Ein Film, der erfreulich und leicht und zugleich auch emotional niederschmetternd ist. Ein romantisches Vollblut-Meisterwerk“. Empire UK

 

Link

facebook - AWO-Zentrum für Aidsarbeit Schwaben (ZAS)

Link

AWO-Zentrum für Aidsarbeit Schwaben (ZAS)

Partner von CINEWEB