Heute noch im Programm

Maximilian-Philipp-Straße 15
86842 Türkheim

Info und Kartenreservierung telefonisch unter
Telefon: 08245-1610

info@filmhaus-huber.de

Bahnhofstraße 5a
86825 Bad Wörishofen

Telefon: 08247-332188

Westersheimer Straße 10
87776 Sontheim

DAS Event-Kino!

Homepage Dampfsäg



EXHIBITION ON SCREEN
Reihe: Kunst im Kino!

Große Kunst auf großer Leinwand. Ihr Sitzplatz in der ersten Reihe vor den größten Kunstschätzen der Geschichte. Erleben Sie Kunst, wie Sie sie noch nie zuvor gesehen haben!
Seventh Art präsentiert mit EXHIBITION ON SCREEN die Kunstfilmreihe des preisgekrönten Regisseurs Phil Grabsky. Er nimmt uns mit auf eine filmische Reise, die ausgesuchten Künstler durch die Kameralinse ganz neu zu entdecken und so neue Eindrücke und Erkenntnisse zu erlagen.
Ein Fest für Kunstliebhaber und für alle, die es werden wollen!
In englischer Originalversion mit deutschen Untertiteln.
Eintritt: 14,00 Euro.


 

Filmhaus Huber
Türkheim: Sonntag, 21.05.2017, 10:30 Uhr

Bad Wörishofen: Sonntag, 21.05.2017, 16:00 Uhr

Bad Wörishofen Montag, 22.05.2017, 20:00 Uhr

 

  • DER KÜNSTLERGARTEN: DER AMERIKANISCHE IMPRESSIONISMUS

Der Amerikanische Impressionismus orientierte sich an französischen Vorbildern wie Renoir und Monet, ging jedoch schon bald seine eigenen Wege. Über einen Zeitraum von 30 Jahren enthüllte diese Stilrichtung ebenso viel über die amerikanische Nation, wie über deren Kunst als kreatives Kraftwerk. Die Geschichte ist natürlich eng verknüpft mit der Liebe zu Gärten und dem Wunsch, die Natur inmitten der schnellen Urbanisation des Landes zu bewahren. Mit dem epochalen Sprung Amerikas von einem Bauernstaat zu einem Land der Fabriken, schufen Amerikas Impressionismus-Pioniere eine reichhaltige Bildsprache, mit der sie die Geschichte einer Ära erzählten. Gleichzeitig erwuchs mit dem Aufstieg weit verbreiteter Magazine auch die Idee zu gärtnern als Pfad zur spirituellen Erneuerung in all der industriellen Fäulnis, sowie die Überzeugung, Künstler sollten in unberührten Landschaften arbeiten.
Der Film basiert auf der immens populären Wanderausstellung „The Artist’s Garden: American Impressionism and the Garden Movement, 1887–1920“, die an der Pennsylvania Academy of the Fine Arts startete und im Florence Griswold Museum in Old Lyme, Connecticut endete.
Gedreht in Ateliers, Gärten und an wohlgehüteten Originalschauplätzen im Osten der USA, Großbritannien und Frankreich, ist dieser fesselnde Film ein wahrhaftes Fest für die Augen.
 


Filmhaus Huber
Türkheim: Sonntag, 18.06.2017, 10:30 Uhr
Bad Wörishofen: Sonntag, 18.06.2017, 16:00 Uhr
Bad Wörishofen Montag, 19.06.2017, 20:00 Uhr

  • MICHELANGELO: LIEBE UND TOD

"Ich sah einen Engel im Marmor und ich schnitzte, bis ich ihn befreit hatte" (Michelangelo)
Basierend auf der glorreichen Ausstellung in der National Gallery of London, bietet dieser Film eine vollständige und frische Sicht auf die Biografie von Michelangelo, der gemeinsam mit Leonardo da Vinci als einer der bedeutendsten Künstler der italienischen Hochrenaissance gilt. Der Film erforscht seine Beziehung zu seinem Zeitgenossen Leonardo und seine immense künstlerische Praxis, die Malerei, Bildhauerei, Architektur und Dichtkunst umfasste. Zu seinen besprochenen Werken zählen die beliebte Statue des David in Florenz, die Decken- und Wandmalereien in der Sixtinische Kapelle in Rom und die Madonna von Manchester (heute ausgestellt in der „Nationalgalerie, Berlin“). Eines seiner bedeutendsten Gemälde ist Teil der Deckenmalerei der Sixtinischen Kapelle: Die Erschaffung Adams. Weltberühmt und unverkennbar. Dieser große neue Film zeigt das Leben und Schaffen des stürmisch, leidenschaftlich und viel geliebt Genies. Ein Film, der ans Herz geht und uns zugleich das Herz des Künstlers öffnet.
 


Eintritt:
Kinokasse: 14,50 €
Online VVK: 15,95 € inkl. aller Gebühren.

Link

Infos und Tickets. Der besondere Film.

Partner von CINEWEB